+49 (0) 4164 - 6767 info@porada-geoconsult.de  EN

REFERENZEN UND PROJEKTE

Der Baugrund bildet die sprichwörtliche Grundlage eines jeden Bauvorhabens. Über 25 Jahre Erfahrung machen uns zum Experten.
Dies belegen erfolgreiche Projekte auf Baustellen in ganz Europa.


Neubau einer WKA in Butjardingen

porada_logo_wirwissenwindIm Rahmen eines Repowerings wurde die Errichtung einer Windkraftanlage des Typs NORDEX N 133/4.8 NH 83 in D-26969 Butjadingen ausgeführt. Die Gründung wurde...

Mehr…
aufgrund vorliegender nicht tragfähiger organischer Sedimente über 36 Stck. Fertigrammpfähle ■ = 0.40 m  des Typs Aarsleff und einer Pfahllänge von 26.0 m im Rahmen der Ermittlung der „Äußeren Tragfähigkeit“ durch die Fa. Aarsleff GmbH ermittelt.
Weniger…

   D-26969 Butjadingen

Maßnahmen zur Erhaltung der Standsicherheit - Waldpavillon Fehmarn


Das Hotel und Hotelrestaurat Waldpavillon Katharinenhog liegt auf einer exponierten Fläche an der...

Mehr…
Küstenböschung der Ostsee im Osten der Insel Fehmarn. Bei dem Gebäude wird behördlicherseits eine dauerhafte Standsicherheit in Frage gestellt. In der Küstenböschung vorhandene Kriechrutschungen und Rotationsrutschungen aufgrund der hier vorliegenden wassergesättigten Böden unter Einwirkungen von Schubspannungen über den Ablagerungen von Tarrastonen sind die Ursache. Als Sicherungsmaßnahme wurde ein Fangegraben angelegt, der hangseitig zulaufende Sicker-, Niederschlags- und Oberflächenwasser sowie Grundwasser aus der Liegenschaft drainieren und abführen soll.
Weniger…

   D-23769 Fehmarn

Neubau von 8 Einfamilienhäusern

Baugrunduntersuchung zur geplanten Errichtung von 8 Einfamilienhäusern auf einem neu zu erschließenden Betriebsgelände. Für die Baugrunduntersuchungen ...

Mehr…

waren am Standort insgesamt 24 Kleinrammbohrungen entsprechend der DIN EN ISO 22475-1 und 14 schwere Rammsondierungen entsprechend der DIN EN ISO 22467—2 auf der unbefestigten Fläche ausgeführt worden. Aufgrund der hier angetroffenen sehr locker gelagerten Auffüllungen im Bereich der Baufelder wurde eine Impulsverdichtung erfolgreich durchgeführt, die eine Flachgründung der einzelnen Häuser ermöglichte.

Weniger…

   D-97318 Kitzingen

Prielquerung im Bereich der Rettungsbake

Hier sollte die Restrukturierung eines Priel zwischen Sahlenburg und Neuwerk im Sahlenburger Watt erfolgen. Bei der Querung des Duhner Lochs...

Mehr…

sollen durch einen Wattenweg Wegsicherungen  im Bereich der Rettungsbake 5 mittels Sandcontainer ausgeführt werden. Für die Beurteilung des Untergrundes waren dazu Baugrunderkundungen und eine Überprüfung der Fläche in Bezug auf mögliche Kampfmittel erforderlich.

Weniger…

   D-27499 Insel Neuwerk

Solarpark Roosendaal

Für den Neubau des Solarparks „Roosendaal“ in den Niederlanden waren Baugrunduntersuchungen für die zu planende Gründung über  Tragkonstruktionen ...

Mehr…

in Form von Rammpfosten erforderlich. Die hier auftretenden Wechsellagen aus Torfen und perimarinen Sanden und Schluffen initiierten eine notwendige Geländeerhöhung und entsprechend einer bis zu 3.50 m tiefen Einbindung der Rammpfosten in den Untergrund.

Weniger…

   Roosendaal, Niederlande

Neubau mehrerer Photovoltaik Farmen, Japan


Auftraggeber:

Juwi Shizen Energy Inc. 1-15-15 
Kasuga Business Center Bldg. 7F 
Tokyo, 113-0024 
Japan 


   Tokio, Japan

Neubau von Antennenträgern


Auftraggeber:

SWR
Südwestrundfunk
Neckarstraße 221
D-70190 Stuttgart


   D-70790 Stuttgart

Neubau einer Trafowanne UW "Dollern"


Auftraggeber:

TenneT TSO GmbH
Bernecker Straße 70
D-95448 Bayreuth


   D-21739 Dollern

Errichtung einer Windkraftanlage

Gemarkung Altenbruch


Auftraggeber:

Windkraft Hadler OHG


   D-27478 Altenbruch


Errichtung von 139 Windkraftanlagen WP "Fantanele"


Auftraggeber:

CWP
B-dul Mamaia nr. 208,
etaj 9000527 - Constanta

   Constanta, Rumänien

Erweiterung Verbrauchermarkt REWE Group 

Baugrund- und Altlastenuntersuchung


Auftraggeber:

REWE GROUP
REWE Deutscher Supermarkt AG & Co. KGaA
Domstraße 20
D-50668 Köln

   D-24558 Henstedt-Ulzburg

Due-Diligence-Prüfungen


Auftraggeber:

Siemens Project Ventures GmbH

Netzanschluss Veja Mate & Global Tech I, Siemens Project Ventures GmbH